Autismus

 Bild von Nathan Legakis auf Pixabay

Autismus

Autismus wird als Entwicklungsstörung bezeichnet. Für mich ist es jedoch eher eine andere Wahrnehmung der Welt und die Grenze zur "Norm" ist oftmals fließend. Autisten haben meist Schwierigkeiten bei der sozialen Interaktion, bei der Kommunikation, zeigen stereotype Verhaltensweisen auf und können Blickkontakt nicht halten - auf der anderen Seiten entwickeln sie oft auch besondere Fähigkeiten und verfügen teilweise über eine hohe Intelligenz.

Aktuell steigen die Zahlen der betroffenen Menschen auf 1 - 1,5 %. Die steigenden Zahlen können auch auf eine verbesserte Diagnosemöglichkeiten zurückzuführen sein.
Hat man bisher Autismus in frühkindlichen Autismus , Asperger Autismus und Atypischen Autismus unterteilt, so spricht man jetzt von "Autismus-Spektrum-Störung", die nach Schweregrad unterteilt wird.

Ich möchte autistischen Kindern helfen, sich in der Welt zurechtzufinden. Verschiedene Entwicklungsbereiche sollten trainiert werden. Hierzu gehören die kognitiven Fähigkeiten, Wahrnehmung, Motorik, organisatorische Fähigkeiten, Kritikfähigkeit, zeitliche Orientierung, Selbstkontrolle, Selbstversorgung, soziale Fähigkeiten usw.

Außerdem möchte ich den Eltern helfen, ihre Kinder zu verstehen und sie mit Kraft und Geduld zu unterstützen.

Zu meiner Person:
Ich bin Ehe- und Familienberaterin, kinderpsychologische Beraterin und Sozialtrainerin mit Schwerpunkt Autismus. Ich selber habe jahrelange Erfahrung im Umgang mit Autisten.

An meiner Seite habe ich eine "Fachfrau" - eine Autistin. Sie kann gut mit Kindern umgehen und begegnet ihnen in ihrer Welt. Sie kann die Kinder am besten verstehen, da sie "ihre Sprache spricht".

Treffen mit Kindern kann in Karlsruhe und im Murgtal stattfinden.

© 2019 Eheberatung & Familienberatung. All rights reserved | Design by W3layouts